CLAUDIA DESGRANGES AKTUELL WERKE AUSSTELLUNGEN PROJEKTE VITA⁄TEXTE KONTAKT⁄LINKS

2016

timelines, Kunstverein Ludwigshafen, und Port25 Mannheim
mes amis, mes amies, Atelier Dorit Nebe, Köln
THE SNORRING PRINCESS, Salon Schmitz, Köln
Five Gallery, Lugano, Schweiz

2015

re:set, Clemens–Sels–Museum, Neuss (K)
aus der Farbe, Neue Galerie Dachau, Dachau
freshtest, Kunstverein Koelnberg, Köln
Wechselspiel, Kunstraum 21, Bonn
farbe.licht.schein., Robert–Bosch–Stiftung, Stuttgart
Ten Years, Clement&Schneider, Bonn
Domestic Space, Zweigstelle Berlin
Zartheit, Galerie Floss & Schultz, Köln
Farbdinge⁄Farbräume, Werke aus der Sammlung Werner Richard–Dr. Carl Dörken–Stiftung

2014

re:set, Kunsthalle Recklinghausen (K)
re:set, Kunstmuseum Heidenheim (K)
Sie und Ihre Ausstellungen, ehemalige Reichsabtei, Aachen–Kornelimünster (K)
„and on and on and on“, Salon Schmitz, Köln
T 2012, Die Orgelfabrik Karlsruhe

2013

Lebendiges Grau, Mies–van–der–Rohe–Haus, Berlin (K)
re:set, Kunstmuseum Celle (K)
Austragungsort II, 1998–2012, Verein f. Aktuelle Kunst Ruhrgebiet e.V. (K)
Geboren 1953, Kunstverein Reutlingen
Wir wieder hier, Kunstmuseum Bochum (K)
oT, Kunstverein Schwerte
„17/13“, Salon Schmitz, Köln

2012

re:set, Art & Amicitae, Amsterdam
Full House, Salon Schmitz, Köln
Blätterwald oder die Quintessenz des Buches, Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin

2011

Salon Schmitz, Köln
8 + 1, Atelier Victor Dahmen

2010

Papierarbeiten, Galerie Feurstein, Austria
Museum Kranenburg, Kranenburg
Landpartie, Westdeutscher Künstlerbund, Stadtmuseum Beckum (K)

2009

Galerie Florian Trampler, München
Schaulager, Galerie Feurstein, Austria
“Umfeldarbeit”, Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin
McBride Fine Art, Antwerpen
ABSTRAKT, Studio Holterhoff, Köln

2008

Unter 1000, Galerie Erhard Witzel, Wiesbaden und Marietta Haas, Ingolstadt
Reise nach Basel, Galerie Graf + Schelble, Basel
Künstlerpost, Galerie Michael Schneider, Bonn
Now! Museum Katharinenhof, Kranenburg (K)

2007

Gabriele Münter Preis, Martin–Gropius–Bau, Berlin
Frauenmuseum, Bonn
“da Capo”, Lausberg Contemporary, Toronto, Canada
Milano Moment, Marina Wolff, Milano (Italy)

2006

“Über Kopf”, Flottmann Hallen, Herne
Art Toronto, Galerie Lausberg, Canada
UNO SPAZI — SU MISURA, Marina Wolff, Milano, Italy

2005

At the Moment, Studio 18 Gallery, New York City, USA
Lohn der Arbeit, Museum Gelsenkirchen (K)
“Ausgezeichnet”, Kunstwerk, Köln
Art Chicago, Galerie Lausberg, USA
Art Toronto, Galerie Lausberg , Canada
Kunststation Kleinsassen (K)

2004

Kunstwerk, Köln, (mit Th.Deyle, Peter Tollens, Michael Toenges)
Farbe als Farbe, Karl–Ernst–Osthaus–Museum, Hagen und Museum am Ostwall Dortmund (K)

2003

Pigmente auf Aluminium, Galerie Michael Schneider, Bonn
7 x Farbe pur, Städt. Galerie Villa Zanders, Berg.–Gladbach
Seeing Red, Hunter College /Times Square,New York City, USA (K)
Die Achtsamkeit des Augenblicks, Neuer Kunstverein Aschaffenburg (K)

>